Schenkweg

11
img028.jpg
Schaffung von großzügigen Wohnbereichen bei minimiertem Baukörpervolumen durch Lichtführung, Durchblicke und unterschiedliche Niveaus. Zentrale Stiege, Keller, Erdgeschoß, Obergeschoß, Dachaufbau Raumplan mit unterschiedlichen Geschosshöhen zur Lichtführung und zur Schaffung differenzierter Raumqualitäten. Kubus mit aufgesetztem Dachaufbau und eingeschnittenem zusätzlichen zweigeschossigen Wintergarten als Öffnung des gesamten Hauses zum Licht. Vergrößerung der Südseite durch Abgrabung und Wintergarten. - passive Sonnenenergienutzung über Wintergarten (Temperatur differenzgesteuert) - Holzfenster hochwärmedämmend - Flachdach teilweise als Grasdach - Materialien: Ziegelwände und Decken, Holzböden mit Korkschrotdämmung - Regenwassersammlung
Projektnummer :11
Status :Bauten
Link :www.reinberg.net/11
Bauherr :Privat
Planung :Architekt Georg W. Reinberg, Architekturbüro Reinberg GesmbH
Ort :Wien, Wien
Typ :Neubau
Funktion :Einfamilienhaus, Wintergarten
Eigenschaften :Passive Solarnutzung, Umweltfreundliche Bauführung
Gründstück :360 m2
Wohnfläche :155 m2
Kosten per m2 :1.400,-