L.

308
3d_o.jpg

Sanierung einer ehemaligen Schule aus dem 19.Jahrhundert die öfters umgebaut wurde und heute als Kindergarten und Wohnhaus genutzt wird. Es wurde eine genaue Gebäudeanalyse (sowohl technisch als auch historisch) durchgeführt und in einer Studie eine Sanierung und Erweiterung vorgeschlagen. Das historische Erscheinungsbild wird erhalten, der Neubau tritt als kontrastierendes Gebäude in Erschei-nung und der Dachboden wird ausgebaut. Ein neues Stiegenhaus und ein Lift im Zubau erschließen die Wohnungen des Altbaus und schaffen einen vom Kindergarten getrennten Zugang.

Projektnummer :308
Status :In Planung
Link :www.reinberg.net/308
Bauherr :Wiener Wohnen
Planung :Architekt Georg W. Reinberg
MitarbeiterInnen :Martha Enriquez-Reinberg, Christine Potocnik, Margit Böck
Ort :1130 Wien, Wien
Typ :Zubau, Aufbau, Sanierung
Funktion :Wohnhaus, Kindergarten
Eigenschaften :Photovoltaik, Wärmerückgewinnung, Niedrigenergie Haus
Planungsbeginn :02 2015